Chinesisch

By | Mai 2, 2016
Übersetzungen Chinesisch

Wenn in Europa von Chinesisch gesprochen wird, ist damit meist Mandarin (Hochchinesisch) gemeint. Eigentlich muss von den chinesischen bzw. sinitischen Sprachen, zu denen Mandarin zählt, gesprochen werden.

Unser Anfrageformular Chinesisch finden Sie hier oder rufen Sie uns direkt kostenlos aus dem deutschen Festnetz unter 0800 70605040 an!

Die wichtigsten chinesischen Sprachen sind Mandarin (ca. 830 Millionen Sprecher), Wu (77 Millionen Sprecher, in der Region Shanghai verbreitet), Kantonesisch (ca. 80 Millionen Sprecher, in der Region um Hong Kong verbreitet) und Min (ca. 60 Millionen Sprecher, hauptsächlich auf Taiwan und im Südosten Chinas verbreitet).

Unsere Fachübersetzer übersetzen ausschließlich in ihre Muttersprache und verfügen über eine fundierte Ausbildung und langjährige Erfahrung. Für Ihre Fachtexte setzen wir Kollegen ein, die über die erforderlichen Fachkenntnisse verfügen.

Zusätzlich können Sie vom „Vier-Augen-Prinzip“ profitieren.
Nachdem unser Fachübersetzer seine Übersetzung fertiggestellt und ein erstes Mal lektoriert hat, wird ein zweites Lektorat durch einen weiteren Fachübersetzer anhand Ihrer Übersetzungsvorlage durchgeführt.
Dies ist z. B. für Übersetzungen, die in Druck gehen sollen, unerlässlich. Gerne beraten wir Sie hierzu.

Nutzen Sie die Vorteile, welche wir Ihnen aufgrund unserer weltweiten Struktur bieten:

    • große Textmengen in kurzen Lieferfristen OHNE Eilzuschläge
    • sprachliche Besonderheiten in den jeweiligen Bestimmungsländern werden kompetent berücksichtigt
    • preisgünstige Übersetzungen in hoher Qualität
    • international anerkannte Beglaubigungen
    • alle Fachbereiche in Wirtschaft, Technik und Recht

Unser Anfrageformular Chinesisch finden Sie hier oder rufen Sie uns direkt kostenlos aus dem deutschen Festnetz unter 0800 70605040 an!